Wichtige Hinweise

Ich bin keine Ärztin, Psychologin, Therapeutin oder Heilpraktikerin. Meine Arbeit ersetzt nicht den Besuch bei einem (Tier-)Arzt, Facharzt oder (Tier-)heilpraktiker.  Ich stelle keine Diagnosen und treffe keine Entscheidungen. Alle Verantwortung liegt beim Tierhalter.

Der Schutz der Privatsphäre von Mensch und Tier ist mir sehr wichtig. Aus diesem Grunde führe ich Tiergespräche nur durch, wenn es dein eigenes Tier betrifft.

Ich arbeite nach dem „Ethikcode der Tierkommunikatoren“ von Penelope Smith.

Bei telepathischer Kommunikation kann es zu Übermittlungs- bzw. Interpretationsfehlern kommen, so dass Irrtümer oder Fehldeutungen nie ausgeschlossen werden können und ich somit zu jeder Zeit keinerlei Haftung übernehmen kann.